Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

1. Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop von www.eurourban.de tätigen.

Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Ein Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird bereits im Vorfeld widersprochen.

 

2. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag wird mit EURO URBAN s.r.o., Kralovická 439, 331 44 Kožlany, Tschechische Republik, MwSt.-Nummer : CZ 27961443, Geschäftsführer: Tomas Urban, abgeschlossen.

Mit der Einstellung der Produkte im Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss über diese Artikel ab. Mit Anklicken von „kaufen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Unmittelbar vor Abgabe der Bestellung können Sie diese noch einmal überprüfen und ggf. korrigieren. Unmittelbar nach dem Versand der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Qualität

Holz ist ein Naturwerkstoff, Abweichungen in Struktur, Farbe, Oberfläche, Maserung und Lackeindringtiefe sind daher kein Reklamationsgrund sondern ein Merkmal für echtes Holz.

Abweichungen bei der Durchbiegung von Waren bis zu 1,5% der Länge, Breite oder des Durchmessers gelten nicht als Mangel und wir sind nicht dafür verantwortlich.

4. Lieferung

Wird nichts anderes vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angeführte Adresse.

 

Zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch die Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich folgende Zahlungsweisen zur Verfügung:

 

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ teilen wir Ihnen unsere Bankverbindung per E-Mail mit und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

Nachnahme

Sie zahlen den Kaufpreis direkt beim Zusteller.

 

PayPal

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal zahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop erfordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion.

Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch realisiert. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

 

goPay Online-Zahlung

Wenn Sie die Option "goPay Online-Zahlung" auswählen, werden Sie zu einem Online-Zahlungsgateway weitergeleitet, wo Sie mit Kreditkarte bezahlen können.

 

Barzahlung bei Abholung

Sie zahlen den Rechnungsbetrag bar bei der Abholung.

 

6. Technische Information

 Maße und Abbildungen

Die Masse der Holzornamente auf dieser Webseite sind c.ca Masse.
Sie sind in Millimeter angegeben und geben die c.ca Breite (W) x c.ca Höhe (H) x
c.ca Stärke (D) der Holzornamente an. 

Die Abbildungen auf der Webseite sind indikativ. Geringe Abweichungen im Design
der Holzornamente sind möglich.

Herstellungsverfahren

Wir unterscheiden hier zwischen Schnitzereien und Leisten:

a) Schnitzteile:

Die Schnitzteile sind aus Hartholz, hauptsächlich Buche. Es wird auf Schnitzmaschinen gefräst und anschließend in Metallformen geprägt. Durch das Prägeverfahren wird das Holz an der Oberfläche verdichtet und ist daher nicht wasserfest. Wir raten deshalb, diese Teile nicht in Außenbereichen zu verwenden, wie z.B. für Haustüren und Fenster.

b) Leisten bzw. Schnitzleisten:

Die Leisten und Schnitzleisten sind gefräst und maschinell geschnitzt (also nicht geprägt) und eignen sich auch für den Außenbereich.

Beizen und Lackieren

Wir raten davon ab, für die geprägten Schnitzteile Beizen / Farben / Lacke auf Wasserbasis zu verwenden. Benutzen Sie für diese Teile nur synthetische Produkte: durch eindringendes Wasser würden die Schnitzereien aufquellen und aufrauen und es würden sich kleine Risse bilden, die repariert werden müssten!

Falls sich die Verwendung von wasserhaltigen Produkten nicht verhindern lässt, können diese von Hand mit einem feuchten Pinsel (nicht triefend nass) vorsichtig aufgetragen werden, damit das Produkt nicht tief in das Holz eindringen kann. Wir empfehlen die Teile anschließend sofort mit einem Föhn zu trocknen!

Die gleiche Prozedur kann auch verwendet werden, um die glatte und glänzende Oberfläche der Ornamente zu entfernen. Vermeiden Sie auch hier, dass Wasser in das Holz eindringen kann.

 

7. Transportschäden

Wird die Ware mit offensichtlichen Transportschäden geliefert, reklamieren Sie bitte diesen Mangel unverzüglich beim Zusteller und nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Transportdienst bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

8. Widerruf

Widerrufsrecht

(1) Als Verbraucher (also eine natürliche Person, die eine Bestellung zu einem Zweck aufgibt, der überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach den gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

(2) Wenn Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 1 Gebrauch machen, müssen Sie die gewöhnlichen Kosten der Rücksendung tragen. (3) Außerdem gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen in der nachstehenden Widerrufsbelehrung aufgeführt sind:

 

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht als Beförderer tätig ist, die Waren in Besitz genommen haben/hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, EURO URBAN s.r.o., Kralovická 439, 331 44 Kožlany, Tschechische Republik, Geschäftsführer: Tomas Urban, Tel. +420 737 704 465 (Englisch), E-Mail-Adresse: info@eurourban.de, durch eine eindeutige Erklärung (z.B. ein per Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss bezüglich des Widerrufs dieses Vertrags informieren. Hierfür können Sie das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Um die Widerrufsfrist zu wahren, ist es ausreichend, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzuschicken.

 

Widerrufsformular (Muster)

[Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, bitten wir Sie dieses Formular auszufüllen und zurückzusenden.]

An EURO URBAN s.r.o., Kralovická 439, 331 44 Kožlany, Tschechische Republik, Geschäftsführer: Tomas Urban, E-Mail-Adresse: info@eurourban.de 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

____________________________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*) _______________________________________

Name des/der Verbraucher(s) ________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s) _____________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) ___________________________________

Ort, Datum _________________________________________________________ 

(*) Bitte Unzutreffendes streichen

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, müssen wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, inklusive der Lieferkosten (ausgeschlossen Zusatzkosten, die sich daraus ergeben, dass von Ihnen eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt wurde), unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag zurückerstatten, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das von Ihnen bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, sofern mit Ihnen ausdrücklich nichts anderes vereinbart wurde; aus der Rückzahlung resultierende Entgelte werden Ihnen in keinem Fall berechnet. Die Rückzahlung kann von uns verweigert werden, bis die Waren wieder bei uns eingetroffen sind oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welcher Fall früher eintritt.

Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages informieren, an uns zurücksenden oder übergeben. Bei Versand der Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen, ist die Frist gewahrt. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren sind von Ihnen zu tragen.

Für einen eventuellen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren unnötigen Umgang mit ihnen zurückgeführt werden kann.

(4) Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. 

 

9. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Zuständig ist die Universalschlichtungsstelle des Bundes am Zentrum für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.universalschlichtungsstelle.de.